Startseite Startseite Terminal Kontakt Impressum
intermodal - News

17.01.2019
Den Artikel der shz "Von der Straße auf die Schiene". finden Sie hier
(PDF-Datei 1,8 MB - Quelle: Holsteinischer Courier, 11.1.2019)

26.11.2018
Beitrag der IHK Schleswig-Holstein - WEB Special "Globale Lieferketten - Neumünster in den Startlöchern." Den Download finden Sie hier

08.11.2018
Präsentationen zum Fachdialog intermodal.sh! finden Sie hier und
hier

26.10.2018
Den Beitrag "Zügig zum Kunden ohne Staus und Überstunden" finden Sie hier

27.09.2018
Den Beitrag "Technik im KV am Kombi-Terminal in Neumünster" finden Sie hier

21.09.2018
Den Beitrag "Güterverladung bei Intermodal" finden Sie hier

17.09.2018
Den Beitrag "Das Kombi-Terminal Neumünster kommt" finden Sie hier

20.08.2018
Den Artikel der shz "Logistik-Hauptstadt im Norden" finden Sie hier

26.04.2018
Artikel der Kieler Nachrichten zum Tag der Logistik am 19.04.2018 finden Sie hier (PDF-Datei 1,8 MB - Quelle: Kieler Nachrichten),

eine Berichterstattung zu dieser Veranstaltung hier

12.04.2018
Artikel der shz zum Tag der Logistik finden Sie hier und hier

10.04.2018
Tag der Logistik am 19.04.2018 in Neumünster Informationen finden Sie hier: Flyer und Pressemittelung

13.12.2017
Messegelände in Neumünster: 30 Hektar für das Messe-Areal hier.

Den Artikel als PDF-Datei finden Sie hier (2,0 MB - Quelle: Holsteinischer Courier Neumünster

14.02.2015
Artikel in der shz hier.

13.02.2015
Artikel in der shz hier.

Logistik ist am Zug in Neumünster
Neumünster ist logistischer Knoten für konventionellen Umschlag von Massengütern und den Umschlag von intermodalen Ladeeinheiten. Das Unternehmen intermodal.sh entwickelt den Standort laufend weiter und gestaltet mit Ihnen und für Sie Ihre Lieferketten, bei Bedarf einschließlich Beförderungsleistungen.

Im Herzen von Schleswig-Holstein gelegen ist Neumünster idealer Ausgangs- und Endpunkt für intermodale Verkehre von und in die Region. Die Autobahn A7, zentrale Verkehrsachse zwischen Hamburg und Dänemark, ist nur fünf Minuten entfernt. Über die A215 ist Kiel in Kürze erreichbar, alle anderen Landesteile über ein engmaschiges Bundesstraßen-Netz.

Sprechen Sie uns an. Wir finden Ihren Weg!

Ausbau Serviceeinrichtung Neumünster Gbf neg zu einem KV-Terminal mit Gleisanschluss an eine vorhandene Lok-Drehscheibe hier

GVZ Neumünster: Umschlag & Lagerung

Voraussetzung für die Nutzung von neg Infrastruktur und Serviceeinrichtungen ist der Abschluss eines Infrastrukturnutzungsvertrages (INV) und die Einhaltung der Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finden Sie unter www.neg-bahn.de/index.php/infrastruktur/infra-zugang

Für Nutzungsanmeldungen von Serviceeinrichtungen
Verwenden Sie bitte das entsprechende Formular C - siehe Terminal: Anmeldeformular für Serviceeinrichtungen: hier


Standort Neumünster

Intro Kombiterminal
download (1,6 MB)



© intermodal.sh 2018